Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Montag, 01. Juli 2024, 15:40 Uhr
A5, Appenweier, Fahrtrichtung Karlsruhe, Baden-Württemberg (Ortenaukreis)

Schwerer Unfall auf A5 bei Appenweier:

Sprinter kracht in Heck eines Lastwagen, weiteres Fahrzeug wird in Unfall verwickelt – ein Fahrzeug bleibt schwer beschädigt auf der Seite liegen – Trümmerfeld verteilt sich auf der Fahrbahn – Rettungshubschrauber im Einsatz

Feuerwehr und Rettungskräfte im Einsatz – Autobahn für Bergungsmaßnahmen voll gesperrt – Ermittlungen der Polizei dauern an

(jb) Schwerer Verkehrsunfall am Montagnachmittag gegen 15:40 Uhr auf der Autobahn A5 zwischen den Anschlussstellen Appenweier und Achern. Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilte, war ein Sprinter in das Heck eines Lastwagen gekracht, ein weiterer Pkw wurde in den Unfall verwickelt. Ein Fahrzeug kam bei der Kollision auf der Seite zum Liegen. Mehrere Personen wurden nach ersten Informationen verletzt. Über die Schwere der Verletzungen liegen derzeit noch keine Erkenntnisse vor. Die Fahrbahn in Fahrtrichtung Karlsruhe musste aufgrund eines größeren Trümmerfeldes voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern derweil noch an. Die A5 ist aktuell noch für Bergungsmaßnahmen gesperrt.

Zum Download unseres Materials bitte anmelden:

Nach oben scrollen

ER24 Kundenportal – Zum Download unseres Materials bitte anmelden!

Sie haben noch keinen Zugang oder sind noch kein Kunde bei uns? Dann setzen Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung.