Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Mittwoch, 10. Juli 2024, 23:00 Uhr
B293, Pfinztal – Walzbachtal, Baden-Württemberg (Landkreis Karlsruhe)

Schwere Karambolage nach Kettenreaktion auf Bundesstraße bei Pfinztal:

VW kollidiert während Starkregen auf Bundesstraße mit Volvo und wird in Leitplanken geschleudert – zwei nachfolgende Fahrzeuge können nicht mehr bremsen und prallen in die Unfallstelle, ein Auto wird in Straßengraben geschleudert – zwei Personen werden verletzt

Feuerwehr und Rettungskräfte im Einsatz – Unfallstelle erstreckte sich über 150 Meter – stundenlange Sperrung der Bundesstraße – Polizei hat Ermittlungen aufgenommen

(fg) Eine folgenschwere Kettenreaktion forderte am späten Mittwochabend auf der Bundesstraße zwischen Pfinztal und Walzbachtal im Landkreis Karlsruhe mehrere Verletzte. Wie die Polizei mitteilte, kollidierten aus bislang ungeklärter Ursache während andauerndem Starkregen kurz vor 23 Uhr auf der B293 zwischen Pfinztal-Berghausen und Walzbachtal-Jöhlingen ein schwarzer VW und ein Volvo miteinander. Der schwarze VW wurde in der Folge des Zusammenstoßes in die Leitplanken abgewiesen und kam am Fahrbahnrand zum Stehen. Zwei nachfolgende Fahrzeuge - ein Seat und ein blauer VW - konnten nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallten in die Unfallstelle. Der Seat konnte hierbei noch leicht ausweichen und rutschte in den seitlichen Straßengraben. Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei rückten an. Laut Angaben eines Polizeisprechers wurden zwei Personen vom Notarzt versorgt und in umliegende Kliniken transportiert. Die Polizei hat die Unfallursache aufgenommen. Die Bundesstraße musste in der Nacht stundenlang gesperrt werden.

Zum Download unseres Materials bitte anmelden:

Nach oben scrollen

ER24 Kundenportal – Zum Download unseres Materials bitte anmelden!

Sie haben noch keinen Zugang oder sind noch kein Kunde bei uns? Dann setzen Sie sich jederzeit mit uns in Verbindung.